Krainbachhof
Wo Mensch und Tier sich wohlfühlen!

- Unsere Geschichte -

      

    Unser landwirtschaftlicher Familienbetrieb hat seit Generationen mit Pferden zu tun. Früher diente das Pferd als Zugtier für den Transport und zur Bodenbearbeitung und nur in Ausnamefällen zum Reiten. Im Laufe der Jahre hat sich der Einsatz der Pferde gewandelt, verdrängt durch die moderne Technik.


     


    

Bild: Gerhard Müller beim Pflügen

 

     


                         

 

Bild: Stute Koralle (Stamm H8919)      


 

 

 

   Im Jahre 1967 wurde unser Bauernhof aus Ortskern von Massenbach in das Gewann Krainbachhof ausgesiedelt. Zwei Jahre danach verließ das letzte Arbeitspferd den Hof. Es dauert nicht lange und es kam ein neuer Pferdetyp auf den Hof - leichter, edler und blutgeprägt. Mit einer Holsteiner Schimmelstute namens Koralle als Reit- und Zuchtpferd begann eine neue Zeit.

 

   Nach und nach vergrößerte sich unser Pferdebestand. Im Sommer 2002 kam das erste Pensionspferd in den Stall. Im Juni 2004 bezogen die ersten Pferde den neu erstellten Hit Aktivstall, im Januar 2005 nahmen wir die Reithalle in Betrieb. 2010 kam unser zweiter Hit Aktivstall hinzu. Im Frühjahr 2012 haben wir unseren Reithallenboden erneuert und mit einem Bewässerungssystem ausgestattet.

     

    Heute versorgen und betreuen wir Zuchtpferde, Schulpferde, Sport- und Freizeitpferde, veranstalten verschiedene Kurse und Lehrgänge für Reiter und Pferd und bieten Reitunterricht an.

 

       Impressionen aus alten Zeiten :